Corona

Was mich hinsichtlich der komplett gegensätzlichen Meinungen in der Gesellschaft in Bezug auf die Gefährlichkeit des Corona-Virus und die im Zusammenhang damit stehenden staatlich verordneten Maßnahmen irritiert, ist die Erkenntnis, dass die Intelligenz der Menschen bei deren Positionierung offensichtlich keine Rolle spielt. Bei Menschen, an deren Intelligenz kein Zweifel besteht, finden sich sowohl Verfechter der staatlichen Linie als auch überzeugte Andersdenkende. So ist es ja auch generell im Bereich politischer Ansichten. Das Wort „dumm“ hört man oft und spricht es selbst auch aus, wenn man die der eigenen Sichtweise konträre Meinung einschätzen soll. Ich selbst habe auch schon oft gesagt: „ … ist nur an die Macht gekommen, weil die Dummen ihn gewählt haben!“ Aber natürlich haben ihn auch Intelligente gewählt! Wenn also die Intelligenz nicht bzw. nicht allein darüber entscheidet, wie man denkt und wo man sich positioniert – was ist es dann? Prägung? Erziehung? Erfahrung? Ich weiß es nicht. Ich bin dumm.

EA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s